Wir sind stolz darauf verkünden zu können, dass unsere Elektroautofahrergemeinschaft weiter wächst und zusammen großartige Dinge erzielt. Ein riesiges Dankeschön für unsere ladende Generation, die etwas bewegt und sich für ein nachhaltiges Leben entschieden hat.
 
Letzten Monat haben wir so einige Meilensteine erreicht, welche wir gerne mit Ihnen teilen möchten - ohne Sie hätten wir es nicht geschafft!

Geladene 90.000 registrierte Ladekarten 

Seit 2009 ist unsere NewMotion-Gemeinschaft in Europa stetig gewachsen. In den Niederlanden fing alles an und nun expandieren wir unsere Horizonte schrittweise in 22 Ländern. Letzten Monat haben wir die Zahl von 90.000 registrierten Ladekarten erreicht.

Mit diesen 90.000 Ladekarten verhelfen wir den Menschen zu bis zu 23.000 Ladeereignissen pro Tag. Im Durchschnitt laden unsere Fahrer 7,7 kWh pro Ladevorgang, damit können wir 52 Haushalte für ein Jahr lang täglich mit Strom versorgen...und darauf können wir nun wirklich stolz sein!

Smarten up!

In den letzten 7 Jahren haben wir erfolgreich über 30.500 Cloud-verbundene, intelligente Ladestationen in ganz Europa installiert. Das heißt 12 Ladestationen pro Tag! Aber was macht unsere Ladestationen zu intelligenten Ladestationen?

Unsere Ladestationen sind auf dem aktuellsten Stand der Technik und können aus der Ferne kontrolliert werden, geben Echtzeit-Einblicke in Ihre geladenen kWhs, ermöglichen eine automatische Rückerstattung durch Ihren Arbeitgeber für das Laden zu Hause und geben anderen Elektroautofahrern die Möglichkeit, an Ihrer veröffentlichten Ladestation nach kWh-Tarifen zu laden. Weil unsere Ladestationen zu jeder Zeit verbunden sind, behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Ladungen und die damit verbundenen Kosten.

Sind Sie an einer intelligenten und Cloud-verbundenen Ladestation für zu Hause interessiert?

Lernen Sie die NewMotion Home Line kennen!

Es ist so einfach, grün zu sein!

Wir verstehen, dass der Anfang des elektrischen Fahrens etwas gewöhnungsbedürftig sein kann, aber all´ unsere NewMotion Elektroautofahrer haben die Erfahrung gemacht, dass es weniger Zeit braucht als gedacht. Und: es ist für einen guten Zweck! Durch das Laden mit der NewMotion-Ladekarte wurden bereits mehr als 60 Millionen Liter Kraftstoff gespart. Das sind umgerechnet 120 Kilotonnen CO2, die nicht in unseren blauen Himmel geblasen wurden!

Alles was Sie brauchen - in nur einer App!

Wir arbeiten stets an der Entwicklung unserer intelligenten Dienstleistungen, um das elektrische Fahren zum bestmöglichen Erlebnis zu machen. Mit unserer App können die NewMotion-Fahrer in 22 Ländern laden, entweder mit unserer Ladekarte, unserer App oder anderen Bezahlmöglichkeiten.

Es tut gut zu sehen, dass unsere NewMotion App von 20.000 aktiven Nutzern monatlich genutzt wird. Die App kann sowohl für Android, als auch für iOS kostenlos hier heruntergeladen werden. Unsere App wird stetig verbessert und wir sind immer gespannt zu erfahren, wie Ihre Erfahrungen damit sind. Teilen Sie diese ganz einfach mit uns über den Feedback-Button im Menü!

9 von 10 Nutzern würden uns Ihren Freunden weiterempfehlen

Bei jeder Installation einer Ladestation stellen wir sicher, direktes Feedback zu bekommen. Zusätzlich befragen wir unsere bereits bestehenden Kunden, um die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Dienstleistungen zu garantieren und die den täglichen Bedürfnissen angepasst sind.

Glühbirne…

Und zum Schluss noch ein Fun Fact! In den letzten 7 Jahren haben wir insgesamt 123 GWh (123.000.000 kWh) geladen. Mit dieser riesigen Menge an Energie könnte der Eiffelturm für insgesamt 212 Jahre beleuchtet werden. Und das ist wieder eine starke Leistung, auf die wir zu Recht stolz sein können.

Wir sind sehr stolz auf das, was wir bisher zusammen geschafft haben und freuen uns darauf, noch mehr Meilensteine mit unserer wachsenden Elektroautofahrergemeinschaft zu erreichen!

 
Sie hätten gerne mehr Informationen und Updates zu NewMotion und den Elektroautomarkt direkt in Ihre Inbox? Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter, um nichts mehr zu verpassen!

Abonnieren sie unseren newsletter!