Jeden Monat machen wir uns auf die Suche nach zwei Charging Champions. Oder besser gesagt: nach zwei EV-Fahrern mit einem Elektroauto, die so viel wie möglich elektrisch gefahren sind.

Charging Champion BEV - Gijsbert Spek

Gijsbert Spek, Geschäftsführer des Fischereibetriebs Pefa, fährt seit Dezember letzten Jahres einen Opel Ampera-e. Er ist regelrecht begeistert von Elektroautos – vor allem wegen des Fahrkomforts. Daher würde er jedem ein Elektroauto empfehlen.

Wie gefällt Ihnen das elektrische Fahren?

Es gefällt mir gut. Der Fahrkomfort ist einfach enorm. Die Motorbremse (One-Pedal-Driving) funktioniert sehr gut und hat natürlich einen positiven Effekt auf meine Reichweite. Seit ich elektrisch fahre, habe ich meinen Verbrauch mehr im Blick. Ich bin mir nun sehr viel mehr bewusst, welche Auswirkungen die Klimaanlage auf die Reichweite meines Autos hat.

Wie sehen Sie die Zukunft der Elektroautos?  

Es kommen nun immer mehr bezahlbare Autos mit akzeptabler Reichweite auf den Markt. Für die nächsten Jahre rechne ich mit einem starken Wachstum. Ich denke, es  braucht noch mehr bezahlbare Autos mit ordentlicher Reichweite, so wie den Ampera-e. Außerdem muss es in Wohnvierteln mehr Lademöglichkeiten für diejenigen geben, die ihr Auto nicht zu Hause laden können.

Was hält Ihre Familie davon, dass Sie elektrisch fahren?

Sie reagieren manchmal etwas überrascht, wenn sie sehen, wie sportlich man mit einem Elektroauto fahren kann. 

Wie würden Sie Ihren Nachbarn von den Vorteilen des elektrischen Fahrens überzeugen?

Ich würde ihn mit dem Fahrkomfort überzeugen.

 



Charging Champion BEV - Guido Roelofs

Gido Roelofs, Außendienstmitarbeiter bei Paperclipcards, fährt seit einigen Monaten einen E-Golf. Es läuft zwar noch nicht alles rund; dennoch würde Gido Roelofs Elektroautos durchaus weiterempfehlen.

Sie sind auf ein Elektroauto umgestiegen – warum?

Ich hatte bereits zuvor einen VW Golf. Dann habe ich von der Elektro-Variante erfahren und bin damit zu meinem Chef gegangen. Nach einer Woche Probefahrt war ich überzeugt.

Wie gefällt Ihnen das elektrische Fahren?

Hervorragend. Man muss dadurch seinen Tag nur etwas anders planen. Ich bin häufig in Einkaufsstraßen unterwegs und da sind Ladesäulen nicht gerade im Überfluss vorhanden. Oft ist dann aber in einer Nebenstraße eine. Am Ende geht es eigentlich immer gut. Am Anfang war ich wegen der Reichweite etwas nervös, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Allerdings braucht es mehr Schnelllader, und die von den Herstellern angegebene Reichweite ist alles andere als realistisch. Mit meinem Auto schaffe ich ca. 260 km, aber keine 300.

Fahren Sie nun anders als vorher?

Ich fahre gelassener. Vor zwei Wochen bin ich mit meinem E-Auto sogar für ein Wochenende nach Texel gefahren. Das war überhaupt kein Problem. Nach ein paar Stunden war ich da. Auch Ladesäulen gab es vor Ort genügend. Am meisten Spaß bereitet es mir, wenn ich morgens sehe, wie die Leute ihre Scheiben freikratzen. Mein Auto sorgt von selbst für freie Sicht: Eiskratzen gehört damit der Vergangenheit an.

Was hält Ihre Familie davon, dass Sie elektrisch fahren?

Freunde denken immer, dass es noch einen Benzintank für den Notfall gibt. Sie reagieren dann sehr erstaunt, wenn ich ihnen sage, dass das Auto keinen solchen Tank hat.

Haben Sie einen Tipp für Elektroauto-Einsteiger?

Man sollte es einfach ausprobieren, sich selbst einen Eindruck vom Fahrgefühl machen, aber auch davon, wie leise das Auto ist und wie schnell es beschleunigt. Vor allem das Überholen macht echt Spaß. Man sollte sich allerdings genau mit dem Thema Reichweite befassen – je nachdem, wo man mit dem Auto hinfahren möchte und wozu man es braucht.

 

Würden Sie gerne der Lade-Champion im kommenden Monat sein? Jeden Monat suchen wir einen e-Fahrer mit einem voll elektrischem Fahrzeug und einen Fahrer mit einem Plug-in Hybrid Auto, die die meisten Kilometer elektrisch zurückgelegt haben. Sie haben noch den ganzen Monat um so viel wie möglich elektrisch zu laden und zu fahren!

Charging Champions Dezember 2017
Charging Champions Oktober 2017
Charging Champions September 2017
Charging Champions August 2017
Charging Champions Juli 2017
Charging Champions Juni 2017
Charging Champions Mai 2017
Charging Champions April 2017
Charging Champions März 2017
Charging Champions Februar 2017
Charging Champions Januar 2017