• Partner Portal
  • myNewMotion
  • Ladekarten
  • InternationalNetherlandsGermanyUnited KingdomFranceBelgium (NL)Belgium (FR)SpainItalyNorwayDenmarkSwitzerland (DE)Switzerland (FR)Switzerland (IT)SwedenAustria
    • Laden im Unternehmen
    • Laden zu Hause
    • Laden unterwegs
  • Kundendienst
  • Kundendienst
  • Partner Portal
  • myNewMotion
  • Ladekarten

Mess- und Eichgesetz

Das MessEG (Mess- und Eichgesetz) § 54 ff. ändert die Vorschriften zu öffentlichem Laden in Deutschland. Wenn dies Ihre Ladestation betrifft, haben Sie eine E-Mail von NewMotion erhalten. Im Folgenden finden Sie die Antworten auf Fragen, die Sie möglicherweise in Bezug auf unsere E-Mail haben.

Häufig gestellte Fragen

Das Eichamt Ihres Bundeslands benötigt die Informationen zu Ihren Ladestationen, an denen Sie bezahlte Gastnutzung anbieten, um zu prüfen, ob sie die Anforderungen gemäß § 54 ff. MessEG (Mess- und Eichgesetz) erfüllen. Gemäß deutscher Gesetzgebung müssen die Messungen des Stromzählers an einer Ladestation für den Benutzer sichtbar sein. Der Benutzer muss in der Lage sein zu überprüfen, ob die verwendete Energiemenge auf der Rechnung korrekt ist. Dies gilt für Ladestationen mit Gastnutzung, d. h. wenn Gäste für einen Ladevorgang bezahlen.

Da die bezahlte Gastnutzung an Ihrer Ladestation aktiviert ist, ist sie Teil des öffentlichen Ladenetzwerks von NewMotion. NewMotion ist gesetzlich zur Einhaltung der Vorschriften des Eichrechts verpflichtet und muss beim Eichamt in Ihrem Bundesland alle Ladestationen registrieren, die eine bezahlte Gastnutzung ermöglichen. Daher teilen wir dem Eichamt Ihren Namen und Ihre Adresse, Ihren Ladestationstyp und das Modell sowie den Zertifizierungsstatus mit.

Diese Informationen sind notwendig, damit die Eichämter und Eichdirektionen ihre Pflichten nach § 54 ff. MessEG (Mess- und Eichgesetz) erfüllen können. Sie sind daher (§ 56 Abs. 3 MessEG) gesetzlich berechtigt, diese Daten anzufordern, und NewMotion ist verpflichtet, diese Informationen zur Verfügung zu stellen.

Wenn Ihre Ladestationen M&E-konform sind, sind keine direkten Maßnahmen Ihrerseits erforderlich. Das Eichamt setzt sich mit Ihnen in Verbindung, falls weitere Informationen erforderlich sind.

Das Eichamt setzt sich mit Ihnen in Verbindung, falls weitere Informationen erforderlich sind. Wir bei NewMotion haben angekündigt, dass unser öffentliches Ladenetzwerk bis Ende 2020 M&E-konform sein wird. Dazu müssen alle Eigentümer von nicht konformen Ladestationen entweder auf ein konformes Gerät aufrüsten oder die bezahlte Gastnutzung deaktivieren. Falls Ihr lokales Eichamt entscheidet, dass die Einhaltung der Vorschriften zu einem früheren Zeitpunkt erforderlich ist, empfehlen wir Ihnen, die bezahlte Gastnutzung bis zu diesem Datum zu deaktivieren. Weitere Informationen zur möglichen Weiterverfolgung der Anfrage durch das Eichamt erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Eichamt. https://eichdirektion.hessen.de//

Wenn Sie keine bezahlte Gastnutzung mehr anbieten, werden Sie nicht registriert. Führen Sie dazu vor dem 19. März eine der folgenden Maßnahmen durch.

  • Deaktivieren Sie die Gastnutzung

Lassen Sie keine Gäste mehr Ihre Ladestation nutzen und deaktivieren Sie die Gastnutzung auf myNewMotion unter „Ladestationen“.

  • Lassen Sie Gäste kostenfrei laden

Lassen Sie Fahrer von Elektrofahrzeugen Ihre Ladestationen kostenlos nutzen, indem Sie die Einstellungen in myNewMotion unter „Ladestationen“ ändern.

Nein, das reicht leider nicht aus. Sie müssen die Gastnutzung deaktivieren oder das Laden für Gäste auf „kostenlos“ setzen.

Ja, der Zugang zu Ihrer Ladestation für eigene (Unternehmens-)Ladekarten ist von dieser Regelung nicht betroffen.

In myNewMotion können Sie die Gastnutzung einfach deaktivieren. Auf diese Weise wird Ihre Ladestation nicht bei Ihrem Eichamt registriert.

  1. Melden Sie sich bei my.NewMotion.com an.
  2. Verwenden Sie Google Chrome, Safari oder Firefox, da die Plattform im Internet Explorer nicht einwandfrei funktioniert.
  3. Navigieren Sie im Menü zu „Ladestationen“.
  4. Wählen Sie die Ladestation aus, an der Sie Änderungen vornehmen möchten, und klicken Sie auf „Konfiguration“.
  5. Gehen Sie zu Schritt 4: Gastnutzung und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  6. Wählen Sie „Deaktiviert“.
  7. Klicken Sie auf „Speichern und weiter“.
  8. Bitte beachten Sie, dass Sie auch alle folgenden Einstellungen bestätigen müssen.
  9. Ihre Einstellungen werden erst permanent gespeichert, nachdem Sie unter Schritt 7 “Bestätigen & speichern” geklickt haben.


Ihre Ladestation ist jetzt nicht mehr öffentlich verfügbar.

Wenn Sie möchten, dass jeder Ihre Ladestation kostenlos nutzen kann, können Sie eine kostenlose Nutzung für Gäste aktivieren.

  1. Melden Sie sich bei my.NewMotion.com an.
  2. Verwenden Sie Google Chrome, Safari oder Firefox, da die Plattform im Internet Explorer nicht einwandfrei funktioniert.
  3. Navigieren Sie im Menü zu „Ladestationen“.
  4. Wählen Sie die Ladestation aus, an der Sie Änderungen vornehmen möchten, und klicken Sie auf „Konfiguration“.
  5. Gehen Sie zu Schritt 4: Gastnutzung und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  6. Wählen Sie „Kostenlos für Gäste“.
  7. Wählen Sie “Auf der Karte für alle anzeigen” wenn Sie Ihre Ladestation in unserer App veröffentlichen wollen.
  8. Klicken Sie auf „Speichern und weiter“.
  9. Bitte beachten Sie, dass Sie auch alle folgenden Einstellungen bestätigen müssen.
  10. Ihre Einstellungen werden erst permanent gespeichert, nachdem Sie unter Schritt 7 “Bestätigen & speichern” geklickt haben.


Alle Gäste können jetzt kostenlos an Ihrer Ladestation laden.

Wenn Sie den Zugriff für ausgewählte Ladekarten gewähren möchten (z. B. für ein Familienmitglied oder einen Mitarbeiter), können Sie die Nutzung für diese registrierten Karten kostenlos erlauben, oder Sie können sich die Kosten für den verbrauchten Strom erstatten lassen.

  1. Melden Sie sich bei my.NewMotion.com an. Verwenden Sie Google Chrome, Safari oder Firefox, da die Plattform im Internet Explorer nicht einwandfrei funktioniert.
  2. Navigieren Sie im Menü zu „Ladestationen“.
  3. Wählen Sie die Ladestation aus, an der Sie Änderungen vornehmen möchten, und klicken Sie auf „Konfiguration“.
  4. Gehen Sie zu Schritt 4: Gastnutzung und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  5. Wählen Sie „Deaktiviert“ und klicken Sie dann auf „Speichern und fortfahren“.
  6. Bestimmen Sie in Schritt 5, welche Karten Zugriff auf Ihre Ladestation haben können. Wählen Sie dann aus, ob Sie die Stromkosten für diese Ladevorgänge automatisch erstattet bekommen möchten oder nicht, indem Sie die Kostenrückerstattung ein- oder ausschalten. Klicken Sie auf „Speichern und fortfahren“.
  7. Wenn Sie bei der vorherigen Option die Erstattung ausgewählt haben, fügen Sie Ihre Rückerstattungsdetails für die Ladekosten hinzu und klicken Sie auf „Speichern und fortfahren“.
  8. Bitte beachten Sie, dass Sie auch alle folgenden Einstellungen bestätigen müssen. Ihre Einstellungen werden erst permanent gespeichert, nachdem Sie unter Schritt 7 “Bestätigen & speichern” geklickt haben.

Ein Upgrade ist nicht möglich. Bitte bestellen Sie eine konforme Ladestation über dieses Formular. Sie werden von unserem Vertreter kontaktiert.

...

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie unseren Kundendienst.

+493021502848 kundendienst@newmotion.com

War diese Information hilfreich?