• Partner Portal
  • myNewMotion
  • Ladekarten
  • InternationalNetherlandsGermanyUnited KingdomFranceBelgium (NL)Belgium (FR)SpainItalyNorwayDenmarkSwitzerland (DE)Switzerland (FR)Switzerland (IT)SwedenAustria
    • Laden im Unternehmen
    • Laden zu Hause
    • Laden unterwegs
  • Kundendienst
  • Kundendienst
  • Partner Portal
  • myNewMotion
  • Ladekarten

EV Charging App

  • Grün – Verfügbar
  • Schwarz – Belegt
  • Graues Fragezeichen – Unbekannt
  • Graues Kreuz – Außer Betrieb

Img

Die Kosten für die Nutzung öffentlicher Ladestationen variieren. Wir arbeiten mit vielen verschiedenen Betreibern von Ladestationen zusammen, um unser Ladenetzwerk zu erweitern und zu pflegen. Um Ihnen eine nahtlose Ladeerfahrung im gesamten Netzwerk bieten zu können, bieten wir Roaming-Dienste an, für die wir eine Transaktionsgebühr von 0,35 € bei maximal 20 Transaktionen pro Monat berechnen. Die tatsächlichen Ladekosten können von den örtlichen Tarifen abweichen und abhängig von der Ladestation unterschiedlich sein. Um den genauen Preis für Ihren Ladevorgang zu ermitteln, prüfen Sie im Voraus den tatsächlichen Preis einer bestimmten Ladestation hier in der App.

*Tarifbestimmungen für das Laden im In- und Ausland inkl. MwSt.

Melden Sie sich bei Ihrem myNewMotion-Konto an, und navigieren Sie zum Sparschweinsymbol. Hier finden Sie Ihre Rechnungen der letzten 3 Monate.

Dafür gibt es mehrere mögliche Gründe:

  1. Ihre Karte ist möglicherweise nicht aktiviert Öffnen Sie die App, navigieren Sie zum Hauptmenü, und klicken Sie auf „Charge cards“ (Ladekarten). Hier können Sie den Status Ihrer Karte überprüfen. Wenn neben der Kartennummer ein Häkchen und „Public charging“ (Öffentliche Ladestationen) zu sehen sind, ist die Karte einsatzbereit. Andernfalls versuchen Sie bitte erneut, Ihre Karte zu aktivieren.

  2. Das RFID-Lesegerät der Ladestation hat Ihre Ladekarte möglicherweise nicht richtig gelesen. Obwohl das Lesegerät sehr präzise ist, kann der Lesevorgang fehlschlagen, wenn die Karte zu kurz ans Gerät gehalten wird. Wenn Ihre Karte nicht erkannt wird, versuchen Sie, die Ladekarte langsam über das Lesegerät zu bewegen und den Abstand zwischen der Karte und dem Lesegerät zu ändern. Das funktioniert auf die gleiche Weise wie die kontaktlose Zahlung mit Bankkarten. Damit die richtige Karte gelesen werden kann, empfehlen wir, die Ladekarte aus dem Portemonnaie zu nehmen, wenn Sie den Ladevorgang beginnen oder beenden, damit keine Konflikte mit anderen Karten auftreten.

  3. Wenn Sie alle oben genannten Anweisungen befolgt haben und die Ladekarte immer noch nicht erkannt wird, wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Ladestation.

Ihre Ladekarte enthält ein Token, das der Ladestation Zahlungsinformationen für Ihren Ladevorgang zur Verfügung stellt. Ohne das Lade-Token in der Karte wäre es nicht möglich nachzuvollziehen, wer die Ladung getätigt hat.

Außerdem sind wir uns bewusst, dass der Mobilfunkempfang in bestimmten Regionen Europas mitunter nicht zuverlässig ist. Aus diesem Grund haben wir auch eine physische Karte bereitgestellt, um Ihnen Zugang zum kompletten Netzwerk zu bieten.

Sperren Sie Ihre Ladekarte, indem Sie im Hauptmenü auf „Charge cards“ (Ladekarten) klicken. Wählen Sie dann die Karte aus, die Sie sperren möchten, und wischen Sie nach links. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Ladekarte beschädigt ist, überprüfen Sie bitte erneut, ob sie für öffentliche Ladestationen aktiviert wurde, und ob Ihre Bankverbindung mit der Karte verbunden ist.

Navigieren Sie zum Hauptmenü, und klicken Sie auf „More“ (Mehr). Wählen Sie aus der Dropdown-Liste die Option „Feedback“ aus, und füllen Sie das Formular aus.

Melden Sie ein Problem mit einer Ladestation, indem Sie auf der Landkarte zur Ladestation navigieren und auf die Markierung klicken. Unten auf der Seite „Charge point details“ (Details zur Ladestation) finden Sie den Link „Report an issue“ (Ein Problem melden), über den Sie unser Feedback-Formular aufrufen können.

Ja Mit unserer Ladekarte können Sie je nach Fahrzeugtyp auch schnelle Ladestationen verwenden. Schnelle Ladestationen finden Sie, indem Sie in der App den Filter „> 43 kW“ wählen. Beachten Sie jedoch, dass die Kosten für schnelle Ladevorgänge von denen regulärer öffentlicher Ladestationen abweichen können. Nähere Informationen zu den Preisen finden Sie in der App.

Mit der EV Charging App und der Ladekarte haben Sie Zugang zu mehr als 160.000 Ladestationen in ganz Europa. Möglich wird dies, da verschiedene Betreiber von Ladestationen Interoperabilität unterstützen. Der Vorgang ähnelt der Nutzung Ihres Mobiltelefons im Ausland. Allerdings sind nicht alle Anbieter von Ladestationen Teil dieses „Interoperabilitätsnetzwerks“, weshalb Sie nicht auf alle Ladestationen zugreifen können. Falls in Zukunft weitere Betreiber von Ladestationen Interoperabilität ermöglichen, werden sie automatisch in der App angezeigt.

War diese Information hilfreich?